Angebote zu "Buch" (77 Treffer)

Die Straße der Demokratie als Buch von Thomas L...
18,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Straße der Demokratie:Ein Routenbegleiter auf den Spuren der Freiheit nach Bruchsal, Frankfurt, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Landau, Lörrach, Mainz, Mannheim, Neustadt, Offenburg und Rastatt. 2., überarbeitete Auflage Thomas Lindemann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Crowdinvesting in Deutschland als Buch von Benj...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Crowdinvesting in Deutschland:Eine zukunftsorientierte Konkurrenzbetrachtung aus Sicht der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden Akademische Schriftenreihe Aus der Reihe: e-fellows. net stipendiaten-wissen. 1. Auflage Benjamin Koch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Pflegequalität in der ambulanten und stationäre...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflegequalität in der ambulanten und stationären Altenpflege:Erhebung in der Grenzregion Lörrach - Basel Best of Pflege. 1. Aufl. 2018 Joachim Graf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Das Dreiland erleben als Buch von Alina Gross, ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Dreiland erleben:Die 15 schönsten Ausflüge rund um Basel, Lörrach und Saint Louis Sutton Freizeit. 1. Auflage Alina Gross, Gerhard Zickenheiner (Hg. )

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Der vergessene Weltmeister. Das rätselhafte Sch...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Albert Richter ist ein hoch begabter Sprinter, ein talentvoller Rennfahrer, dem der deutsche Radrennsport schon jetzt für alle Zeiten einen Ehrenplatz neben seinen erfolgreichen Größen einräumen muss´´, schrieb ´´Der Deutsche Radfahrer´´ über einen jungen Mann, der im September 1932 in Romsensationell Amateur-Weltmeister im Sprint geworden war, noch zahlreiche internationale Medaillen und Bahnklassiker gewann und zu den populärsten Sportlern seiner Generation gehörte. Doch nur wenige Jahre später hieß es in derselben Verbandszeitschrift voller Häme über Albert Richter: ´´Sein Name ist für alle Zeit in unseren Reihen gelöscht.´´ Mit seinem Mut und seiner Geradlinigkeit war Albert Richter bei den Machthabern und Sportfunktionären des Dritten Reiches in Ungnade gefallen. Er stand der nationalsozialistischen Ideologie kritisch gegenüber, verweigerte mehrfach das Tragen von Hakenkreuztrikots und hielt an seinem jüdischen Manager Ernst Berliner fest. Im Jahre 1940 kam Albert Richter im Gefängnis von Lörrach unter mysteriösen Umständen ums Leben. Mit großer Wahrscheinlichkeit wurde er von der Gestapo ermordet. Der Journalistin Renate Franz ist es dank aufwändiger, akribischer Recherchen und zahlreicher Interviews mit Zeitzeugen gelungen, Licht in das Dunkel zu bringen. Ihre Dokumentation ´´Der vergessene Weltmeister´´ rollt das Leben eines ungewöhnlichen Menschen und Sportlers auf und beleuchtet die Umstände seines Todes neu. Viele entlarvende Einblicke in die Geschichte des Radsports und der Stadt Köln in der NS-Zeit machen dieses neu aufgelegte Buch, das sich oft wie ein Krimi liest, zur Pflichtlektüre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Crowdinvesting in Deutschland als eBook Downloa...
44,99 €
Angebot
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Crowdinvesting in Deutschland:Eine zukunftsorientierte Konkurrenzbetrachtung aus Sicht der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden. 1. Auflage Benjamin Koch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Pflegequalität in der ambulanten und stationäre...
69,99 €
Angebot
55,92 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,99 € / in stock)

Pflegequalität in der ambulanten und stationären Altenpflege:Erhebung in der Grenzregion Lörrach - Basel Best of Pflege. 1. Aufl. 2018 Joachim Graf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Vor aller Augen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The photos of the deportation of the local Jews from Lörrach and its environs on October 22, 1940 preserved in the Lörrach Municipal Archive are devastating documents. They were taken during the deportation of more than 6,500 Jews in Southwest Germany in the autumn of 1940. The pictures that capture the auctions of property from the victims´ homes are especially significant. The photos published here, taken by a policeman, show the perpetrators and the organization of their crimes. They demonstrate that these acts were committed largely in public, before the eyes of hundreds of bystanders. They document the crowds who thronged the auctions of the household goods of deported Jews in Lörrach, evidence of the monstrous indifference of many Germans to the fate of the German Jews.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Salamitaktik
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was für Testdieb Rainer Maria Schlaicher ein Routineauftrag sein sollte, gerät auf einer Ladies Night im Lörracher Karstadt außer Kontrolle: Eine der Ladies braucht nach einer Kosmetikbehandlung die letzte Salbung. Während Kommissar Schlageter eine schnelle Lösung des Falls anstrebt, verfolgt Schlaicher eine gefährliche Spur. Die lässt ihn über einen Türken stolpern, der eine besondere Salamitaktik anwendet. Schlaichers siebter Fall steuert gnadenlos auf ein furioses Finale zu und geht regelrecht unter die Haut.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Wiesentalbahn
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dieser faszinierenden Reise mit der Wiesentalbahn dokumentiert der ausgewiesene Eisenbahnkenner Rudolf Schulter den Weg von der Großherzoglichen Badischen Staatsbahn zur SBB mit über 150 eindrucksvollen, größtenteils noch nie gezeigten Aufnahmen aus seinem eigenen Archiv. Der Eisenbahnfreund erfährt alles über die Strecken, Bahnhöfe und Fahrzeuge der kleinen Bahn zwischen Basel Badischer Bahnhof, Lörrach, Schopfheim und Zell im Wiesental.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot