Angebote zu "Buch" (10 Treffer)

Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Tempus Fugit
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

?Mio, mein Mio? erzählt von einem ungeliebten Kind, das sowohl in der Schule als auch bei seinen Pflegeeltern keine Liebe und keinen Rückhalt erfährt. Tante Ella und Onkel Sixten hatten sich ein anderes Kind gewünscht und vor allem keines, das gerne träumt und stundenlang in der Bibliothek in Märchenbüchern schmökert. Alles ändert sich, als es dem Kind gelingt, so tief in die Welt der Fantasie einzutauchen, dass sie Wirklichkeit wird. Es gelangt in das Land der Ferne und wird zu ?Mio?. Nur Mio allein kann das Land der Ferne retten und er ist entschlossen, dieses Abenteuer zu bestehen ? Astrid Lindgren hat diese Erzählung, wie alle ihre Bücher, den Kindern gewidmet. Für sie hat sie geschrieben ? und dabei die Erwachsenen nicht vergessen. Nach ?Der geheime Garten? im Mai 2017 (siehe Fotos) wird diese Inszenierung die Bühne im Burghof wieder mit ca. 150 bis 160 Beteiligten füllen ? mit Schüler*innen, Sänger*innen des Kinder- und Jugendchors Lörrach, professionellen Schauspieler*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen. Eine Produktion von Theater Tempus fugit und Burghof Lörrach. Infos zu Preisen und zum Vorverkauf folgen im Herbst/Winter 2018.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
7.Spieltag: Blömer // Tillack vs. Daniel Wagner
€ 14.40 *
zzgl. € 4.95 Versand

Blömer // Tillack Auf die Plätze. Gedanken. Los! Die Welt steht Kopf. Am besten erst einmal hinsetzen und sich ein paar Gedanken machen. Neues Denken. Nur was ist, wenn man sich die falschen Gedanken macht. Also besser gedankenlos bleiben? Der Welt unbedacht ihren Lauf lassen? Lieber schöne Gedanken machen, mit Realitätsverlust. Blömer // Tillack lassen ihren Gedanken freien Lauf, gehen keinem Wortgefecht aus dem Wege, drehen sich mit Musik im Kreis, und legen schließlich eine gedankliche Punktlandung hin. Komische Momente, die Hand und Fuß haben. Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz. ?Ihr Programm ist eine Symbiose von Kabarett, Clownerie, Akrobatik und Pantomime. Ausdrucksstark sind ihre Nummern. ? Doppeldeutig und hintersinnig ist ihr Witz, der nach dem ersten Lachen einen zweiten, viel tiefgründigeren freilegt.? (Landshuter Zeitung) Daniel Wagner Er ist einer der erfolgreichsten Poetryslammer des Landes und er gehört einfach auf die Bühne: Daniel Wagner 1984 in Basel geboren, wuchs in Lörrach auf und lebt seit 2006 in Heidelberg. Dort war der studierte Historiker und Germanist vor allem eines ? schüchtern. Bis 2007, da nämlich wollte er seine Schüchternheit mit einem Poetry-Slam-Auftritt überwinden und mauserte sich in den folgenden Jahren zu einem der besten Poetry-Slammer überhaupt: Er wurde mehrfacher Landesmeister und stand seit 2010 gleich fünf Mal im Finale der Deutschsprachigen Meisterschaften, so oft wie kein anderer. 2013 erschien sein erstes Buch (?VollAssiMuse?) - und um der Zensur zu entgehen, gründete er gleich einen eigenen Verlag, in dem inzwischen mehrere renommierte Bühnenautoren ihre Werke erfolgreich veröffentlichten. Daniel Wagners Texte schaffen den Spagat zwischen unterhaltsamer, schwarzer, dunkler, bitterböser politischer Satire und heiter-lustigem Quatsch, den er mit einer gesunden Portion Selbstironie fröhlich in die Atmosphäre posaunt, serviert auf einem Silbentablett aus unerhörten Abschmunzlern und wahnsinnigen Wortjonglagen. Tabulos, frech, lustig! Eine Massage für die Großraumrinde des Kleinhirns. Wortspiele für die Welt! ?Kaum einer kann sich so schnell in Rage reden und dabei so lustig sein wie Daniel Wagner? (Badische Zeitung)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe