Angebote zu "Termin" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Between the Beats Festival 2020 - Burghof Ticket
27,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Between the Beats Festival 2020 ? Tag 1 (03.04.)Burghof Lörrach | Doors 18.3019.30 Uhr | Jungstötter20.25 Uhr | Ätna21.35 Uhr | Ilgen-Nur22.30 Uhr | TuaBetween the Beats Festival 2020 ? Tag 2 (04.04.)Burghof Lörrach | Doors 18.30 Uhr19.30 Uhr | Alli Neumann 21.15 Uhr | KakkmaddafakkaAltes Wasserwerk | Doors 22.00 Uhr23.00 Uhr | Maffai00.05 Uhr | Alex Mofa Gang2020 wird das Between the Beats Festival bereits zum achten Mal im Burghof und zum fünften Mal im Alten Wasserwerk stattfinden und hat sich somit im Programm des Burghofs und des Alten Wasserwerks als fester Termin im Frühjahr etabliert. An zwei Abenden verdichtet das Festival Musik ganz unterschiedlicher Genres. Leckerbissen aus den schier unendlichen kreativen Weiten des Indie, Pop und Rap sind auf den Bühnen des Burghofs und des Alten Wasserwerks zu erleben ? überraschend, bewegend, experimentell.Sehr stringent orientiert sich das Programm des Festivals an den hippsten musikalischen Entwicklungen in Deutschland und international. Genreübergreifend wird so jährlich ein Line-Up zusammengestellt, das den musikalischen Zeitgeist widerspiegelt: von Hip-Hop über Pop/Rock bis zu elektronischer Musik. So versteht sich das Between the Beats als Spielwiese für aktuell angesagte Künstler*innen sowie Newcomer und bleibt ein Festival, das immer wieder überrascht, bewegt und experimentiert.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Between the Beats Festival 2020 - 2-Tagesticket
59,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Between the Beats Festival 2020 ? Tag 1 (03.04.)Burghof Lörrach | Doors 18.3019.30 Uhr | Jungstötter20.25 Uhr | Ätna21.35 Uhr | Ilgen-Nur22.30 Uhr | TuaBetween the Beats Festival 2020 ? Tag 2 (04.04.)Burghof Lörrach | Doors 18.30 Uhr19.30 Uhr | Alli Neumann 21.15 Uhr | KakkmaddafakkaAltes Wasserwerk | Doors 22.00 Uhr23.00 Uhr | Maffai00.05 Uhr | Alex Mofa Gang2020 wird das Between the Beats Festival bereits zum achten Mal im Burghof und zum fünften Mal im Alten Wasserwerk stattfinden und hat sich somit im Programm des Burghofs und des Alten Wasserwerks als fester Termin im Frühjahr etabliert. An zwei Abenden verdichtet das Festival Musik ganz unterschiedlicher Genres. Leckerbissen aus den schier unendlichen kreativen Weiten des Indie, Pop und Rap sind auf den Bühnen des Burghofs und des Alten Wasserwerks zu erleben ? überraschend, bewegend, experimentell.Sehr stringent orientiert sich das Programm des Festivals an den hippsten musikalischen Entwicklungen in Deutschland und international. Genreübergreifend wird so jährlich ein Line-Up zusammengestellt, das den musikalischen Zeitgeist widerspiegelt: von Hip-Hop über Pop/Rock bis zu elektronischer Musik. So versteht sich das Between the Beats als Spielwiese für aktuell angesagte Künstler*innen sowie Newcomer und bleibt ein Festival, das immer wieder überrascht, bewegt und experimentiert.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Between the Beats Festival 2020
33,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Between the Beats Festival 2020 ? Tag 1 (03.04.)Burghof Lörrach | Doors 18.3019.30 Uhr | Jungstötter20.25 Uhr | Ätna21.35 Uhr | Ilgen-Nur22.30 Uhr | TuaBetween the Beats Festival 2020 ? Tag 2 (04.04.)Burghof Lörrach | Doors 18.30 Uhr19.30 Uhr | Alli Neumann 21.15 Uhr | KakkmaddafakkaAltes Wasserwerk | Doors 22.00 Uhr23.00 Uhr | Maffai00.05 Uhr | Alex Mofa Gang2020 wird das Between the Beats Festival bereits zum achten Mal im Burghof und zum fünften Mal im Alten Wasserwerk stattfinden und hat sich somit im Programm des Burghofs und des Alten Wasserwerks als fester Termin im Frühjahr etabliert. An zwei Abenden verdichtet das Festival Musik ganz unterschiedlicher Genres. Leckerbissen aus den schier unendlichen kreativen Weiten des Indie, Pop und Rap sind auf den Bühnen des Burghofs und des Alten Wasserwerks zu erleben ? überraschend, bewegend, experimentell.Sehr stringent orientiert sich das Programm des Festivals an den hippsten musikalischen Entwicklungen in Deutschland und international. Genreübergreifend wird so jährlich ein Line-Up zusammengestellt, das den musikalischen Zeitgeist widerspiegelt: von Hip-Hop über Pop/Rock bis zu elektronischer Musik. So versteht sich das Between the Beats als Spielwiese für aktuell angesagte Künstler*innen sowie Newcomer und bleibt ein Festival, das immer wieder überrascht, bewegt und experimentiert.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot